Zubehör


Thermorollen

Ein Hauptbestandteil com Zubehör von EC-Terminals sind Thermorollen. Die Thermorollen haben eine Thermoschicht auf der Vorder- oder Rückseite und werden mit Hilfe von Hitze im Thermodruck bzw. im Thermokopf, bedruckt. Thermorollen gibt es in verschiedenen Größen und Farben, die Normale Breite einer EC-Cash-Rolle ist 57mm. Die EC-Cash Rollen gibt es mit SEPA-Lastschrifttext und auch ohne Texte, welche auch als „blanko“ Rollen bezeichnet werden.
Wenn die Kunden einen PIN in Ihr Gerät eingeben müssen, dann brauchen Sie in der Regel auch keinen Lastschrifttext auf der Rückseite, nur wenn die Kunden auf dem Bon unterschreiben müssen, brauchen Sie auch den Lastschrifttext auf der Rückseite der Rolle.

Je nach Größe der Gerätes, kann auch eine größere Rolle genommen werden, welche nicht breiter sondern im Durchmesser größer ist, weil Rollen länger sind. Die Standartlängen sind 9m, 10m, 15m, 18m und 25m. In besonderen Fällen passen auch die 40m Rollen, die werden aber eher bei größeren Thermodruckern an der Kasse verwendet.

 

Kassenrollen

Die Kassenrollen bestehen aus ganz normalem Papier ohne Beschichtung. Weil immer seltener Kassen mit Farbbänder hergestellt werden, werden die normalen Kassenrollen auch immer weniger produziert. Vor allem bei EC-Terminals kommen die Kassenrollen nur noch sehr selten zum Einsatz.
Falls die Kassenrollen doch zum Einsatz kommen sollten, wird eine Rolle mit Durchschlag genommen. Die sogenannten „2-lagigen Kassenrollen“ haben einen doppelten Durchschlag, sodass der Kunde den Hauptbeleg nehmen kann und  der Verkäufer den Durschlag als „Kopie“ behalten kann.
Die Rollen können nur in einer Kassen mit einen Farbbanddrucker verwendet werden und es gibt sie auch nur ein zwei Größen, einmal mit einer Breite von57mm und dann mit einer Breite von 76mm, beide sind 25m lang. Beide Größe gibt es mit einen weißen und einen gelben Durchschlag.